Hier finden Sie...

alle bisher gezeigten Fotos des Jahres 2024.

Am Brodtener Ufer


Samstag, den 17.2.2024. An der Steilküste bricht seit Jahren sehr viel ab, und der Strand wird schmaler und schmaler. Auch musste kürzlich das weiter in Richtung Niendorf stehende Jugendhaus für immer geschlossen werden, weil es nur noch wenige Meter von der Abrruchkante entfernt steht. Unten am Wasser ist man nicht nur starker Rutschgefahr ausgesetzt, man sieht auch sehr eindrücklich, welch immense Erd-und Lehmmassen sowie natürlich auch viele tonnenschwere Bäume in die Tiefe stürzen... Zudem brechen sehr bizarre, ungeahnte Formen aus dem Ufer heraus. Ich empfehle derzeit Gummistiefel!

Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer Am Brodtener Ufer

Diese Fotos "aufklappen" oder kommentieren.


⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆

Schilder gegen rechts


Sonntag, den 4.2.2024. Viele Menschen in Deutschland haben endlich verstanden, dass sie den Nazis und Rechtspopulisten nicht das Feld überlassen dürfen, wenn keine Ungerechtigkeiten, kein Rassismus und keine politischen Dummheiten, die in weit Schlimmerem enden könnten, um sich greifen sollen. Auf der Anti-Rechts-Demonstration heute in Lübeck waren ca. 9.000 Menschen, und WIE KREATIV viele für unsere Demokratie und Freiheit, für Gerechtigkeit und Vielfalt eintraten, das habe ich nebenbei dokumentiert. DANKE Lübeck, und deswegen auch gleich einmal ein paar mehr Fotos.

Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts Schilder gegen rechts

Diese Fotos "aufklappen" oder kommentieren.


⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆

Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck


Samstag, den 6.1.2024. Die Weihnachtszeit in Lübeck geht nun ihrem unaufhaltsamen Ende entgegen, aber noch steht er, der Weihnachtsbaum aus unserer finnischen Partnerstadt Kotka (am finnischen Meerbusen ungefähr zwischen Helsinki und St.Petersburg gelegen). Das warme LED-Licht, das inzwischen das Holstentor anstrahlt, ergibt einen schönen Schein auf den leicht verschneiten Türmen, da kann die Beleuchtung der sieben Türme nicht mithalten. Die Salzspeicher werden leider nur von vorn beleuchtet, aber mit einer entsprechen Langzeitbelichtung und Bildbearbeitung kann man dennoch interessante Bilder davon erschaffen. Unser kaltes Lübeck (-2°C) kann sich aber derzeit in keiner Weise mit Kotka messen (-23°C). Und das ist auch ganz gut so!

Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck Nachtaufnahmen im leicht verschneiten Lübeck

Diese Fotos "aufklappen" oder kommentieren.


⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆⋆